Programme

„Kreisler lebt“

. . . für uns in diesen abendfüllenden Programme, mit denen wir durch die Musiklandschaft „schrammeln“.
 

Kreislers geschrammelte Werke

Herzlich willkommen in Wien und: Alles Kreisler!
Angeblich waren die beiden genialen Tonschöpfer sogar weitschichtig verwandt, der komponierende Geigenvirtuose Fritz Kreisler und der Kabarettist Georg Kreisler. Letzterer kommt in dieser Veranstaltung nicht nur mit seinen rabenschwarzen, tiefsinnigen Liedern, sondern auch als Autor und Literat mit Erzählungen und Gedichten zu Wort. Ein literarisch-musikalisches Gesamtkunstwerk aller Couleur also, frei nach dem Motto: „Alles Kreisler!“

 

Wien – Berlin . . . und sonst wohin

Das Bayerische Tango-Schrammel-Quintett gibt sich die Ehre!
Perlen der gehobenen Unterhaltungsmusik von Schrammel und Strauß über Freundorfer bis Gade und Maasland – mit und ohne Gesang – in unverwechselbarem Stil von den Münchner Konzertschrammeln interpretiert, versprechen einen unterhaltsamen und kurzweiligen Konzertabend. Und zwischen dem ein oder anderen Münchner Couplet lugt irgendwo im Programm bestimmt noch Georg Kreisler hervor.